Startseite
    It's my life!
    Aya's Diary
  Über...
  Archiv
  Facts about Ireland
  Irland: Die Nationalhymne
  Die vier Provinzen
  The Sick Note
  Zitate & Sprüche
  Filmzitate (Deutsch & Englisch)
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    tsuminoaru
    - mehr Freunde




Link me:




http://myblog.de/rans-place

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  
  Hexleins Blog
  Yu-kuns Blog
  Aya's Diary
  Meine Fanfictions
  Canadian-White-Bears
 
Einfach mal so!

Hey Lads!

Muss mich doch mal wieder melden obwohl ich eigentlich nix wirklich zu sagen hab. *gg* Mein Wochende war recht ruhig und schläfrig, aufgrund der Magenspiegelung die ich am Freitag hatte. Ist aber alles gut gegangen und es wurde auch nichts ernstes gefunden. Gott sei dank! Bin zwar noch nicht so ganz fit und hab immer noch Halsschmerzen, aber sonst is alles im Lot. Jetzt gleich muss ich mich mal auf die Uni vorbereiten, weil morgen geht es ja wieder los *seufz* und dann muss ich heute wohl früh ins Bettchen. Mag nicht!

Aber ich hab mich mal aufgerafft und meine Über-Page aktualisiert und eine recht umfangreiche Beschreibung über die vier Provinzen Irlands hinzu gefügt. Wenn ihr mehr darüber wissen wollte oder nähere Informationen zu einem der Themen oder einer Grafschaft oder so haben wollt (was ich irgendwie nicht glaube^^) wendet euch doch bitte vertrauensvoll an mich.

So... jetzt werf ich noch ne Halsschmerztablette ein und werde mich dann mal so langsam Wirtschaftsprivatrecht und Mathe zuwenden.

Also dann bis die Tage und bleibt schön unartig. *gg* Ganz liebe Knuddels an alle die das hier lesen und auch an alle meine Süßen die es nicht tun. *gggg*

Take Care
Ran 

1.10.06 16:13


Stress lass nach! *lacht*

Hey Lads!

Kaum hat die Uni wieder angefangen, bin ich auch schon wieder voll im Stress. *gg*
Heute war ich erstmal beim Arzt. Ich hab ein Bakterium im Magen. O.o Wie auch immer das da hin gekommen ist. Aber erstmal wird es nicht behandelt, weil das eine hardcore Antibiotika Behandlung heißen würden. Also heißt es warten und weiter beobachten. Mal schauen ob es wieder kommt.

Jetzt gleich heißt es erstmal ab zur Uni und Abends kommt dann Julia vorbei. Dann bin ich morgen wieder bis fünf unterwegs und muss Abends noch was für WPR machen. Freitag heißt es dann Putzen und Aufräumen und Abends ab zum Putzen der neuen Vereinshalle. Ja ich hab es tatsächlich getan. *schmunzel* Nachdem Freunde aus Biancas Country-Verein einen eigenen gründen bin ich auch dabei. Ich hätte nie gedacht das mir das mal blüht, aber ich freu mich schon total drauf.

Und am Samstag Vormittag kommt dann endlich Nadine. *strahl* *rumhüpf* Darauf freu ich mich schon die ganze Zeit. Das wird sicher total lustig. Am Donnerstag fährt sie dann wieder und am Freitag heißt es gleich weiter zur Oldie Night nach Wuppertal. ^___^ Das wird sicher auch super lustig. Und ich denke zu allem wird irgendwann die Tage noch ein Bericht folgen. Und dann werd ich auch die Tage noch mal was für die Uni tun. Jaja... schon wieder busy wie sonst was. *gg* Aber es ist ja schöner Stress und so schlimm wird es sicher nicht. ^___^

So.... jetzt muss ich aber los sonst fährt mein Zug ohne mich. ^^ Bis die Tage und bleibt schön (un)artig.

Take Care
Ran

11.10.06 10:50


Ich hasse Zugfahren!!!!

Hey Lads!

Eigentlich müsste ich jetzt erst meinen Bericht über letzte Woche und das Wochenende schreiben. (Der folgt dann auch in den nächsten Tagen) Das hatte ich auch eigentlich vor, aber... leider hat mir die Bahn mal wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich hätte heute so schön Zeit für alles gehabt. Doch als ich um zwei am Bahnhof angekommen war, wurde ich auch schon mit der Information begrüßt, dass es einen Personenunfall in Kohlscheid gegeben hätte und das die Züge bis auf weiteres ausfallen. Warum immer meine Strecke? Und warum immer wenn ich unterwegs bin? *heul*

Und dann kam auch noch das Tödlichste. Meine größte Strafe im öffentlichen Nahverkehr. Schienenersatzverkehr!!! Soll heißen.. mit einem völlig überfüllten Bus, der von einem Mann gesteuert wurde, der alles konnte, außer Busfahren, von Aachen nach Herzogenrath fahren. Das hat so ca. ne halbe Stunde gedauert. (Man bedenke, dass ich sonst für die gesamte Strecke 20 Minuten benötige)

Also 30 Minuten und etliche blaue Flecken später, kamen wir dann doch endlich mal in Herzogenrath an und wurden mit der Information begrüßt, dass leider noch keine Weiterfahrt für uns zur Verfügung stand. Also hieß es weiter warten. *seufz* Nach weiterem warten, kam dann auch endlich der Versproche Zug. Es hätte alles so schön sein können, würde die Deutsche Bundesbahn mal mitdenken. Sie hätten einfach einen RE einsetzen können. Es war eh keiner in Betrieb weil ja die ganze Strecke gesperrt war. Aber was machen die Pappnasen? Schicken eine S-Bahn. In die wir uns dann alle rein quetschen durften. Und anstatt das der dann gleich los fährt, standen wir noch mindestens weitere 15 Minuten a la Sardinen in der Dose dumm in der Gegend rum.

Meine Tasche konnte ich auch nicht abstellen, so dass mir langsam aber sicher der Arm abgefault ist. Zumindest hatte ich das Gefühl er würde dies tun. Das Ende vom Lied war, dass ich etwa 2 1/2 Stunden später als normal und leicht genervt daheim ankam. Und jetzt muss ich mich auch noch hinter WPR klemmen. Schon als ich heute morgen aus dem Haus gegangen bin, wusste ich das ich hätte liegen bleiben sollen.

Und irgendwie fühle ich mich krank. Ich hab die Schnauze heute echt voll. -.- Ich geh mach jetzt noch WPR, dann trink ich nen Tee und geh ins Bett. Drückt mir die Daumen, dass es morgen besser wird.

Lg und bis die Tage
Ran

23.10.06 18:57





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung